Osteoporosegymnastik (weiblich)

Ein abwechslungsreiches Bewegungsprogramm, wobei die Beweglichkeit verbessert und die Ausdauerfähigkeit erhöht wird, die koordinativen Fähigkeiten trainiert werden und die Muskulatur (besonders Bein-Bauch-Rücken) mit Kleingeräten gekräftigt wird, um den Knochenaufbau zu fördern bzw. den Knochenabbau aufzuhalten oder zu verringern.

Alter: unbegrenzt

Tag: Mo. 17:45 – 19:00 Uhr

Turnhalle: Bruchstr. 64

Ansprechpartner: Nicole Pickavé, 02166 / 37169