Beitragserhöhung ausgesetzt

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

in den Monaten März und September ziehen wir in der Regel die jährlichen und halb-jährlichen Mitgliedsbeiträge ein.
Laut Beschluss der Jahreshauptversammlung soll der Beitrag für Erwachsene ab dem 01.01.2021 um monatlich 1,00€ angehoben werden, damit wir aus diesem zusätzlichen Erlösen die Übungsleitervergütungen von 9,00€ auf 11,00€ anheben können.
Da aber der geregelte Trainingsbetrieb aller Voraussicht nach frühestens Anfang April stattfinden kann, und damit im ersten Quartal keine ÜL- Vergütungen anfallen, hat der Gesamtvorstand beschlossen die Beitragserhöhung für das erste Halbjahr auszusetzen.

• Mit Nachricht vom 05. März informierte das Sportamt, dass der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen bis zum 28. März 2021 unzulässig ist.

Auf Nachfrage teilte das Sportamt mit, dass in der öffentlichen Diskussion ein Missverständnis dahingehend verbreitet ist, dass bei einem Abweichen der örtlichen Inzidenz in positiver Hinsicht lokal zusätzliche Lockerungen möglich seien. In Nordrhein-Westfalen ist dies zur Zeit nicht möglich, für alle Kommunen und Regionen gilt die Inzidenz des Landes. Daher gibt es für die Stadt Mönchengladbach derzeit auch keine Möglichkeit von den Regelungen des Landes abzuweichen.
Ob das Land in den nächsten Tagen zu einer Differenzierung innerhalb Nordrhein-Westfalens kommt und in der einen oder anderen Region weitere Lockerungen ermöglicht, bleibt abzuwarten.

Was ist nun aktuell beim TVM möglich?
• Online- Training für die Turnjugend sowie jeden Mittwoch ab 19.30h Rückenfit mit Helga. Bei Interesse gibt Helga Comanns gerne Auskunft: 02166 605036
• Die Terrasse ist vom Winterschmutz befreit und kann für den Außensport im Rahmen der Abstandsvorschriften genutzt werden
• Gruppen von höchstens zwanzig Kindern bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren zuzüglich bis zu zwei Ausbildungs- oder Aufsichtspersonen ist das Training unter freiem Himmel möglich

• Des Weiteren haben wir für die Schulferien ein weiteres Großprojekt in der Planung, dass unseren Mitgliedern nach Umsetzung der Maßnahme den Aufenthalt in unserer Halle deutlich angenehmer gestalten sollte… Dazu holen wir gerade die notwendigen Informationen ein, sodass wir euch das Projekt nach Beratung mit dem Gesamtvorstand vorstellen können.

Bis dahin liebe Grüße und bleibt gesund.

Helga, Klaus und Uwe

Share:

Weitere Beiträge

Digitalisierung des organisierten Breitensport

Im Rahmen der Maßnahmen zur Optimierung der digitalen Infrastruktur von Sportorganisationen bedankt sich der TV Mülfort- Bell e.V. 1907 für folgende Investitionen:Für die Erfassung der

SPENDENAKTION „Hallenboden“

Mönchengladbach im Oktober 2023 Unter der Bezeichnung „Klub der 36er“ werden Mitglieder und Freunde des TV Mülfort- Bell zusammengefasst, die durch Spende von mindestens 36 Euro den Hallenbodenneubau unterstützen

Tag des Kinderturnens

Seit vielen Jahren ist der „Tag des Kinderturnens“ fester Bestandteil der Turnwelt und wird deutschlandweit von vielen Vereinen erfolgreich durchgeführt. An Samstag den 04. November

Turnerinnen bei Gaumeisterschaft erfolgreich

Am Wochenende fand die Gaumeisterschaft der Mannschaften in Porselen statt. Der TV Mülfort startete mit drei Mannschaften, die in ihrer jeweiligen Altersklasse jeweils einen Podiumsplatz