SPENDENAKTION „Hallenboden“

Mönchengladbach im Oktober 2023

  • Die Spende – der klassische Weg zur Unterstützung

Unter der Bezeichnung „Klub der 36er“ werden Mitglieder und Freunde des TV Mülfort- Bell zusammengefasst, die durch Spende von mindestens 36 Euro den Hallenbodenneubau unterstützen wollen. Auf Wunsch werden die Spender namentlich auf einem virtuellen Volleyball- Spielfeld, auf unserer HP sowie in der Halle genannt. Der Spendenbeitrag ist auf unser Vereinskonto einzuzahlen:

Spendenkonto
Kontoinhaber: TV Mülfort- Bell e.V. 1907
Kreditinstitut: Stadtsparkasse Mönchengladbach
IBAN: DE 48 3105 0000 0000 1342 70

Verwendungszweck: Name, Spende Klub der 36er (bitte zwingend so angeben!)      Wer eine Wunschnummer für sein erworbenes Feld hat, fügt dem Verwendungszweck seiner Überweisung bitte noch den Zusatz „Feld-Nummer“ hinzu. Bei Nummernüberschneidungen entscheidet die Reihenfolge der Zahlungseingänge. Alternativ wird das Nächstliegende Feld ausgewählt.

Hinweis zur Steuererklärung:

Bei Spenden bis 300€ reicht der Kontoauszug.

Bei Spenden über 300€ erstellen wir automatische eine Spendenquittung.

GOLD 108€ – SILBER 72€ – BRONZE  36€ je nach Lage des Spendenfeldes

Es können beliebig viele Spendenfelder erworben werden.

Share:

Weitere Beiträge

Der TVM startet in eine sonnige Zukunft

Mit dem Solaranlagen-Konzept von RMPV sind wir bei der Energiegewinnung nun autark und tun gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt!Mit Fertigstellung der Solaranlage sparen wir

Faustball Verein in Mönchengladbach

Wer spielt mit?

Ab Dienstag, dem 23. Januar bieten wir eine zweite Volleyball Hobby-Mixed Gruppe an. Gespielt wird von 18.00 bis 20.00 Uhr in der vereinseigenen Halle, Bruchstraße

Digitalisierung des organisierten Breitensport

Im Rahmen der Maßnahmen zur Optimierung der digitalen Infrastruktur von Sportorganisationen bedankt sich der TV Mülfort- Bell e.V. 1907 für folgende Investitionen:Für die Erfassung der

Tag des Kinderturnens

Seit vielen Jahren ist der „Tag des Kinderturnens“ fester Bestandteil der Turnwelt und wird deutschlandweit von vielen Vereinen erfolgreich durchgeführt. An Samstag den 04. November